Willkommen beim FAKO BROGGE

Das Fasnachtskomitee Bruggen wurde 1988 gegründet. Es verfolgt bis heute die Idee, Fasnachtsaktivitäten für das Quartier Bruggen zu organisieren. Der Startschuss für die närrische Zeit im Westquartier fällt jeweils am Freitag mit dem Monsterkonzert und anschliessenden Beizeln. Am Samstag findet der traditionelle Fasnachtsumzug mit der Maskenprämierung statt. Mit Stolz dürfen wir auch sagen, dass

wir eine eigene Fasnachtszeitung gestalten – die einzige in der Stadt St. Gallen! Seit 2013 haben wir ein eigenes Fasnachtsplakat, welches

durch einen bekannten Künstler unserers Quartiers gemalt wurde.

Du engagierst dich gerne fürs Quartier? Dann melde dich bei uns - wir bieten dir 51 Wochen Ferien sowie eine nette und lustige Truppe!


Die Bröggler Fasnacht 2021 findet leider infolge der aktuellen Covid-19 Pandemie nicht statt!

Wir freuen uns bereits jetzt auf 2022!